/

Was ist Kbach Kun Boran Khmer?


„Kbach Kun“ bedeutet Kampfstil, Kampftechnik oder Kampfkunst. Es ist der Oberbegriff für die gesamten Khmer-Kampfkünste. In Kambodscha gehören zu dem Kbach Kun Boran Khmer alle waffenlosen Kampfstile als auch die Waffentechniken.

„Boran“ ist ein alter Begriff der Khmer-Sprache und bedeutet alt, uralt, von alter Zeit, von früherer Periode oder traditionell. Wenn man nun den Begriff „Kbach Kun Boran Khmer“ übersetzen würde, dann heißt es soviel wie: „traditionelle Kampfkünste der Khmer“ oder „Kampfkünste der alten Khmer“.

 

Autor: GM Voeurn Vath, © 1996